Aktuelles!

Sehr geehrte Eltern und Erziehungsberechtigte,

nach den Osterferien wird der Wechselunterricht wie seit dem 15. März begonnen, fortgeführt.

Am Donnerstag, 08. April 2021 kommt die Gruppe 1 und am Freitag, 09. April die Gruppe 2 zum Präsenzunterricht. Der Unterricht erfolgt nach dem dann gültigen Stundenplan.

Ab dem 12. April 2021 ist Präsenzunterricht für die Gruppe 1, ab dem 19. April für Gruppe 2. Ich bitte Sie dies zu beachten. Kinder, die die Klassenstufen 5 und 6 besuchen und ein Betreuungsangebot benötigen, geben bitte Ihrem Kind am 08. April ein formloses Antragsschreiben, dass bis zur Rückkehr in den Regelunterricht vom Präsenzangebot in der Schule Gebrauch gemacht wird, mit.

Sollten Sie Fragen haben, teilen Sie uns Ihr Anliegen bitte telefonisch 06821 95040 oder über maximilian-kolbe.schule@bistum-trier.de mit.

Da es auf Grund personeller Veränderungen wieder einen neuen Stundenplan geben wird, sollte Webuntis im Auge behalten werden.

Dort sowie auf unserer Homepage erfahren Sie ebenfalls immer wieder Neuigkeiten zu Homeschooling und Präsenzunterricht.

Mit freundlichen Grüßen und bleiben Sie gesund

Andrea Gindorf

Schnelltest an saarländischen Schulen

Auch bei uns besteht für die Schülerinnen und Schüler sich mittels eines Schnelltests auf das Corona-Virus testen zu lassen. Nähere Informationen sind den Schülerinnen und Schülern sowie den Eltern über moodle zugegangen.

Hier sind die wichtigsten Informationen und Dokumente noch einmal hinterlegt.

Datenschutz Schnelltest

Einverständniserklärung Schnelltest

Kinderkrankengeld

In einem Rundschreiben des Bildungsministeriums heißt es zur Frage, “ob der Anspruch auf Kinderkrankengeld in den Wochen, in denen die Kinder im Wechselunterricht von zuhause lernen, weiterhin bestehen bleibt, beachten Sie bitte folgende Information:

Der Anspruch auf Kinderkrankengeld entsteht wie bisher auch, wenn eine Einrichtung zur Betreuung von Kindern (Kindertageseinrichtung, Hort oder Kindertagespflegestelle), Schule oder eine Einrichtung für Menschen mit Behinderungen geschlossen ist oder eingeschränkten Zugang hat. Das heißt: Eine Einrichtung zur Kinderbetreuung oder eine Schule ist pandemiebedingt behördlich geschlossen, der Zugang zur Einrichtung ist eingeschränkt (dies kann auch eine zeitliche Einschränkung sein) oder die Präsenzpflicht im Unterricht wurde ausgesetzt. Letztere Regel trifft auf das Lernen von zuhause zu.

Die Formulierungen in der entsprechenden Verordnung sind für die Phasen des Lernens von zuhause auch mit Eintritt in den Wechselunterricht gleich geblieben: Wenn in einem Wechselmodell keine Unterrichtswoche oder kein Unterrichtstag ist, erfolgt der Schulbetrieb im “Lernen von Zuhause”. Das besondere päd. Angebot tritt dann ein, wenn im Wechselmodell keine Präsenzphase ist. Aber das bes. päd. Angebot muss ja nicht in Anspruch genommen werden, stattdessen kann nach wie vor auch ein Anspruch auf Krankengeldzahlung entstehen, wenn der Beschäftigung aus Betreuungsgründen nicht nachgegangen werden kann.” (Mailnachricht vom 12.03.2021)

Das bedeutet, dass Eltern auch im Falle von Wechselunterricht Anspruch auf Kinderkrankengeld haben.

Ab sofort gilt das Tragen medizinischer Masken im Unterricht. Jeder Schüler und jede Schülerin sollte dazu zwei oder mehr Masken mitbringen, damit im Falle eine Durchfeuchtung gewechselt werden kann.

Während des Lüftens ist eine MNB-Pause zu gewähren, in der die Schülerinnen und Schüler an ihrem Platz verbleiben, die Maske ablegen und etwas trinken können.

Im Falle einer zeitweiligen Quarantäne für eine Klassenstufe oder eine Klasse können Sie sich unter folgenden Links informieren, wie Sie am besten damit umgehen:

BZgA (Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung)

BZgA – Wichtige Fragen zu Quarantäne

Rechtsverordnung des Saarlandes

wichtige Fragen zu saarländischen Maßnahmen

Kontakt zu Hilfsangeboten des Bistums Trier (Schulträger)

Lebensberatung des Bistums Trier – Tipps

Das “Schnupfenpapier” aus vom November 2020 liegt nach wie vor als Brief und/oder Schema für Eltern vor und hat nach wie vor Gültigkeit.