Virtueller Tag der offenen Tür an der Kolbe-Schule

Der Tag der offenen Tür der Maximilian-Kolbe-Gemeinschaftsschule bietet sich den Besuchern am Samstag, 05.12.2020 gleichsam als digitaler Adventskalender. Interessierte Eltern mit Kindern, die die vierte Klassenstufe besuchen, sind eingeladen sich auf Entdeckungstour zu begeben. Auf ihrer virtuellen Reise über die Internetseite der Schule öffnen sie per Mausklick  Räume und Szenen eines bunten, lebendigen Schullebens. Einblicke werden ebenso möglich wie Antworten auf Fragen nach Wegen und Zielen der Schule.

So stellt sich z.B. die Musik mit einem Bandbeitrag und einem Interview und Hörbeispiel zur Bläserklasse vor. Die Robotik-AG verschafft „drohnende“ Überblicke und zeigt die Arbeit mit dem Mini-Computer „Calliope“, die Schulfächer stellen sich experimentell und reell vor. Deutsch zeigt Projekte in Bildern, Französisch eine Power-Point gestützte Präsentation des gesamten Fachbereichs. Das ABC-Lied der Klasse 5 lässt Einblicke in das Fach Englisch zu. In Physik führt ein Versuch zur „Apfelwurst“. Filmclips präsentieren die Arbeit in Arbeitslehre, zeigen Arbeiten der Schülerfirma und der Garten-AG. Die Schulseelsorge stellt geprägte Räume, soziales Engagement und religiöse Orientierung in den Mittelpunkt ihrer Betrachtung.

Somit sind  Besucher eingeladen, mit Augen und Ohren, Herz und Verstand, unsere Schule begreifend zu durchschreiten.